Samstag, 15. September 2012

Babyglück

Unvergessliche Momente


Mein Bruder hat mich gebeten, eine Glückwunschkarte zur Geburt zu entwerfen. War mir als große Schwester natürlich ein Ehre und hab ich sehr gern gemacht.

Das die Karte für ein Mädchen ist, hab mich natürlich auf die Farbe rot gestürzt. Hier das Ergebnis:
Glückwünsche zur Geburt
Ich habe die Hände aus dem Set "Babyglück" mit weiß embosst und danach bin ich dann mit einem Schwämmchen und der Farbe Chile über die Flächen gegangen.
 
Da man das schlecht erkennen kann auch dem Foto, hier nochmal eine Detailansicht einer Hand.

Detailansicht

Wenn Ihr das auch mal ausprobieren wollt, bitte unbedingt so lange warten, bis die embosste Fläche wirklich wieder kalt ist. Wenn Ihr das nicht macht, ist das Ergebnis nicht vorzeigbar.
Ich spreche aus Erfahrung.

Mein Fazit: Manchmal muß man einfach Geduld haben!

Bis bald
Eure Daniela

1 Kommentar:

  1. Deine Karte gefällt mir sehr gut, ist mal was anderes.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen